Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.


Wir sind Karlfried und Gabriele Rose - er schreibt Gedichte und Kurzgeschichten, sie verfasst Vorträge über die Großen oder auch Vergessenen der Weltliteratur.

Sie sehen hier die nächsten Lesungen, zu denen wir Sie herzlich einladen.


Termine


"Reisebilder von Stefan Zweig"

Datum:16.02.2020
11:00

In der Reihe "Sonntags um 11" im Museum auf dem Burghof in Springe liest Gabriele Rose Reiseimpressionen von Stefan Zweig.



Zurück zur Übersicht



Vorträge

In den einzelnen Vorträgen wird das Leben des jeweiligen Dichters anhand seiner Biographie und zahlreicher Beispiele aus seinem Werk nachgezeichnet. Die Vortragszeit liegt zwischen 60 und 80 Minuten. Ziel dieser Veranstaltungen ist es, weniger mit der Literatur vertraute Zuhörer neugierig auf die Lyrik und Prosa bekannter oder vergessener Autoren zu machen und den erfahrenen Literaturfreund zum erneuten Lesen der Werke anzuregen.

Sollten Sie Interesse an dem einen oder anderen Vortrag haben, dann wenden Sie sich bitte über unsere Kontaktadresse an uns.


Autor

Thema

Referent

Bernhard

Thomas Bernhard als Lyriker

G. Rose

Borchert

Leben und Werk von Wolfgang Borchert

K. Rose

Fried

Leben und Werk von Erich Fried

G. Rose

Härtling

Leben und Werk von Peter Härtling

G. Rose

Luther

Kindheit und Jugend von Martin Luther

G. Rose

Luther

Zuhause bei Käthe und Martin Luther

G. Rose

N.N.

Lyrik aus Luthers Zeiten

G. Rose

Mörike

Leben und lyrisches Werk von Eduard Mörike

G. Rose

Ringelnatz

Leben und lyrisches Werk von Joachim Ringelnatz

G. Rose

Ringelnatz

Tiergedichte

G. Rose

Ringelnatz

Der Maler und Dichter Joachim Ringelnatz

G. Rose

Ringelnatz

Prosa von Joachim Ringelnatz

G. Rose

Strittmatter

Leben und Werk von Eva Stittmatter

G. Rose

N.N.

Dichtende Maler und malende Dichter
Doppelbegabungen des 20. Jahrhunderts

G. Rose